Über Mich / Vita

Mutter von drei Kindern

Ausbildung/Dozententätigkeit

Abitur und Studium der Visuellen Kommunikation (Grafik-Design) an der „U5“ in München

3 Jahre Kunsttherapieausbildung im Forum für Analytische und Klinische Kunsttherapie (A.K.T.) in München

Seit 2006 Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz

Seit 2009 Dozententätigkeit im Forum für analytische und klinische Kunsttherapie in München

2 Jahre Fortbildung Traumatherapie nach dem KReST- Modell (Körper, Ressourcen- und Systemorientierte Traumatherapie) am Zentrum für Psychotraumalogie und Traumatherapie Niedersachsen (Lutz Besser)

2012 – 2013 Ausbildung Bindungspsychotherapie, bindungsbasierte Beratung und Therapie in München
(Dr. med. Karl Heinz Brisch)

 

Künstlerin

Tätigkeit als Grafikerin

Seit 1993 freischaffende Künstlerin mit zahlreichen Ausstellungen im In-und Ausland ( München, Berlin, Innsbruck, New York, etc.)

Gründungsmitglied der Künstlergruppe CURAC

Atelier in Schondorf am Ammersee (1993 – 1996)

Atelier in Landsberg am Lech (1996 – 2008)

Atelier in München (seit 2008)

Seit 2016 Mitglied im KünstlerSpectrumPasing e.V.

 

Kunsttherapeutin

Kreativitätsförderung mit Kindern und Jugendlichen (seit 1993)

Praktikum als Kunsttherapeutin in der Rehabilitation für Herz-und Gefäßkrankheiten Bad Wörishofen

Werkstatt für Kunsttherapie und Kreativitätsförderung in Landsberg am Lech (2005 – 2008)

Tätigkeit als Kunsttherapeutin in zwei Münchener Zufluchtseinrichtungen für jugendliche Mädchen (seit 2010)

Atelier für Kunsttherapie, Traumatherapie und Kreativitätsförderung in München (seit 2012)

Seit 2015 Leitung von kunsttherapeutischen Stabilisierungsgruppen im Traumahilfezentrum München

sandra-holzmann